Operations / Fulfillment, Essen Werkstudent für KVP und Change Management, m/w/d

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen den Head of Operations und Director Operations bei übergreifenden und strategischen Aufgaben im Bereich des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) und des Change Managements.
  • Sie begleiten den Ausbau unseres KVP-Ansatzes und bringen Ihr Wissen bei Analysen und Auswertungen zum Thema Prozessoptimierung und Operational Excellence ein.
  • Je nach Interessengebiet übernehmen Sie Verantwortung in Teilprojekten mit unterschiedlichsten Schwerpunkten bspw. Einsatz von Lean-Methoden, Rollout, standardisierte Auditierung.
  • Sie wirken bei Projektmanagementaufgaben sowie im Shopfloor-Management mit, wie der Erstellung von Projektplänen, Statusberichten sowie Erstellen von Dokumentationen.

 

Ihr Profil

  • Sie sind Student/-in einen technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang.
  • Erste Kenntnisse im Bereich Lean Management
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit und sind motiviert, theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden.
  • Sie überzeugen mit einer schnellen Auffassungsgabe, sozialer Kompetenz sowie einem selbstständigen, strukturierten und analytischen Arbeitsstil und „Hands on“ Mentalität.
  • Eine proaktive Herangehensweise und Organisationsgeschick zählen zu Ihren Stärken.
  • Sichere Umgang mit MS-Office, sowie gute Sprachkenntnisse in Deutsch

Wir bieten

  • Ein tolles Unternehmen mit enormen Wachstumsraten
  • Großartige Kolleginnen und Kollegen und ein erstklassiges Miteinander
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position mit vielseitig herausfordernden Aufgaben in einem spannenden Wachstumsumfeld, die durch hohe Selbstständigkeit und großen Gestaltungsspielraum geprägt ist
  • Offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Unser Mindestlohn sind 12,50 Euro die Stunde

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (ausschließlich Anschreiben und Lebenslauf) mit frühestmöglichem Eintrittstermin per e-mail an:
office@d-log.de